Schilfteich Frankenberg

20/11/2015

Seit Oktober beseitigt unser Unternehmen am Frankenberger Schilfteich Hochwasserschäden aus dem Jahr 2013. Dazu gehört die Entschlammung der Teichsohle und Erneuerung des Weges und Uferbereiches. Neben diesen Leistungen wird auch die Zufahrtsstraße grundhaft erneuert. Der Schilfteich bildet auf Grund seiner topographischen Lage einenTiefpunkt, in welchem sich beim Hochwasser 2013 alle Zuläufe einschließlich des dabei mitgeführten Sediments sammelten. Das führte zu einem vollständigen Überstau des Teiches und schädigte ebenfalls dieUferbefestigungen und den vorhandenen Rundweg.

Dokumente

Schilfteich Frankenberg